der Papst

Ich find es schlimm das der Papst tot ist
von JuleCh 03.04.2005 20:24
Der Papst war für mich wirklich ein guter Mensch.Er hat allen Leuten geholfen.Sonst war er auch ein netter Mann.Ich fand ihn schon immer gut und vorallem hilfsbereit. Ich wünschte,er häte nicht so eine schlimme Krankheit.Aber einerseits ist es für ihn eine Erlösung der tot,er muss sich nie wieder quelen und lebt bei Gott,wo er immer sein wollte.Ich habe in der Kirche für ihn gebetet und habe gehofft das er keine schmerzen hat oder sich anders quelt.Er tat mir leid,denn er war einer der besten Menschen die es auf der Welt gibt.Hoffentlich wird der neue Papst gut. Aber Johanes Paul den 2,kann niemand auf der Welt ersetzen.Ich fand ihn gut und wünschte er wer noch lange am leben.Ich hab mich auf den Weltjugendtag gefreut, denn Papst dort zu sehen.Ich mag ihn, werde immer für ihn beten.Vorallem für meine verstorbende Oma die eine ähnliche krankheit wie er hate,nur die war viel,viel schlimmer als die des Papstes.Ich wünsche mir das meine Oma den Papst getroffen hat.Ich empfinde viel für verstorbende und habe respekt vor ihnen.Wie fandet ihr den Papst? Seit ihr auch so traurig?Eure Julia.

Quelle: Point Whitmark

Leave a Reply